Kostenlose Lieferung für Bestellungen über CHF 109.
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bose AG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) erläutern Ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit dem Kauf, der Bestellung, dem Empfang oder der Lieferung von Produkten von Bose AG (nachfolgend „Bose“ genannt) über www.bose.ch (nachfolgend „Website“ genannt), sofern sich Ihr Wohnsitz in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein, Campione d'Italia oder Büsingen befindet.

Kontakt

Bose AG
Hauptstrasse 134
4450 Sissach
Telefon: 061 975 77 33
Fax: 061 975 77 44
sales_support_ch@bose.com

Schreiben Sie uns an die angegebene Adresse oder per E-Mail an sales_support_ch@bose.com.

Die Bearbeitung Ihrer Bestellung

Sie erklären sich mit der Weitergabe der von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Angaben und Bestelldaten an Dritte einverstanden, die von Bose vollständig oder teilweise mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung beauftragt wurden. Bose gibt ausschliesslich Daten oder Informationen oder Teile von Daten oder Informationen weiter, die im Zuge der Bearbeitung Ihrer Bestellung zur Verfügung gestellt wurden und die im Interesse einer effektiven und zügigen Bearbeitung weitergegeben werden müssen.

Lieferung

Die Lieferung Ihres Produktes erfolgt ausschliesslich in der Schweiz, im Fürstentum Liechtenstein, Campione d'Italia und Büsingen.

Die Liefergebühren und -bedingungen richten sich nach der Beschaffenheit der bestellten Artikel. Bestellungen werden ohne Versandkosten bei Normalversand ausgeführt. Bei gewünschter Lieferung per Express werden CHF 20.– in Rechnung gestellt. Speditionskosten für andere spezielle Lieferwünsche des Kunden richten sich nach der Preisliste des entsprechenden Transportunternehmens.

Änderungen der Höhe und der Bedingungen für Versand & Verpackung sowie für die Lieferung sind vorbehalten. Änderungen treten mit der Aktualisierung dieses Webinhaltes in Kraft.

Preise und Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist in voller Höhe sofort bei Auslieferung zur Zahlung fällig. Der Kunde gerät nach Ablauf von spätestens 14 Tagen ohne weitere Mahnung in Verzug.

Wenn die bestellte Ware per Nachnahme geliefert wird, werden die dabei entstehenden Nachnahmegebühren – zuzüglich zum Kaufpreis – vom Kunden getragen.

Für auf dieser Website aufgegebene Bestellungen akzeptiert Bose die folgenden Kreditkarten: Visa, Mastercard, American Express. Wenn Sie Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Zahlung haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns. Tel.-Nr. 0800 880 022

Unangekündigte Preisänderungen vorbehalten. Änderungen treten mit der Aktualisierung dieses Webinhaltes in Kraft. Bose übernimmt keine Verantwortung für typographische Fehler und Irrtümer.

Annahmeverweigerung

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Artikel behalten wir uns vor, die entstehenden Kosten und Umtriebe dem Besteller zu verrechnen. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt.

Nicht zustellbare Lieferungen per Post

Kann ein Paket durch die Post nicht zugestellt werden, so wird es auf der zuständigen Postfiliale während 7 Tagen gelagert. Wird das Paket nicht abgeholt, geht es zurück an Bose. Bei einer notwendigen Zweitzustellung ist Bose berechtigt, diese dem Kunden in Rechnung zu stellen.

Widerrufsrecht

Wenn Sie das auf dieser Website gekaufte Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Produktes zurückgeben möchten, wenden Sie sich bitte an den BOSE® Kundenservice unter 0800 880 022, schreiben Sie an sales_support_ch@bose.com oder senden Sie das Produkt direkt an die Anschrift der Bose AG. Die Frist gilt als gewahrt, wenn die Postsendung pünktlich abgeschickt wurde. Eine Begründung ist nicht erforderlich. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung gemäss Postaufgabe.

Für die Rücksendung wird der Lieferschein sowie das Produkt in vollständigem, einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung benötigt, ansonsten Bose die Annahme verweigern kann oder sich entsprechende Abzüge bei der Warengutschrift vorbehält.

Nach Eingang und Prüfung der Ware erstattet Bose dem Kunden bereits geleistete Kaufpreiszahlungen zurück. Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Waren, Software etc., welche nach kundenspezifischen Wünschen angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Garantie

Die Bose Corporation bietet eine 2-Jahres-Garantie gegen Material- oder Verarbeitungsfehler. Nähere Einzelheiten zum Umfang, zur Anwendbarkeit und zu den Voraussetzungen dieser Garantie erfahren Sie hier. Sollte Ihr Produkt Sie entsprechend den Garantiebedingungen nicht zufrieden stellen, wenden Sie sich bitte an den BOSE® Kundenservice unter 0800 880 022 oder schreiben Sie an sales_support_ch@bose.com.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen als Verbraucher nach geltendem nationalen Recht zur Regelung des Verkaufs von Konsumgütern gesetzlich verankerte Rechte gegenüber Bose AG zustehen. Diese gesetzlichen Rechte bleiben von der seitens der Bose Corporation gewährten Garantie unberührt.

Haftung

Bitte beachten Sie, dass Bose ausschliesslich für Folgeschäden haftet, die auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln von Bose zurückzuführen sind.

Annahme Ihrer Bestellung

Die Bestellungsannahme und die Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und Bose erfolgen dann, wenn Bose Ihre Bestellung abgeschickt hat oder Sie von Bose eine Auftragsbestätigung erhalten haben. Ihre Bestellung kann evtl. nicht angenommen werden, wenn einer der folgenden Fälle vorliegt:

  • Das von Ihnen bestellte Produkt ist nicht vorrätig,
  • Es ist ein Fehler im Zusammenhang mit der Auspreisung oder der Produktidentifizierung aufgetreten, oder
  • Bose kann keine Zahlungsermächtigung für Ihre Zahlung erhalten.

Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben im Eigentum von Bose, und der Käufer erwirbt keine Eigentumsrechte an Produkten, bis alle fälligen Summen für die betreffenden Produkte einschliesslich Versand, Frachtkosten und allfälligen sonstigen Kosten im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Lieferung der betreffenden Produkte in vollem Umfang bezahlt sind.

Der Kunde ist nicht berechtigt, die Ware vor vollständiger Bezahlung und damit vor Übergang des Eigentums der Ware an den Kunden an Dritte weiter zu veräussern.

Sonstiges

Wir empfehlen Ihnen, zu Informationszwecken ein Exemplar Ihrer Bestellung auszudrucken, auf das Sie künftig zurückgreifen können.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit und somit das Verhältnis zwischen Kunde und Bose basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Für Kunden mit in- und/oder ausländischem Wohn- bzw. Firmensitz ist der Geschäftssitz von Bose Erfüllungs- und Betreibungsort sowie ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahren.

Schlussbestimmungen

Sollte eine der hierin enthaltenen Bestimmungen aus irgendeinem Grund nicht zum Bestandteil des Vertrages werden oder rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen oder der Bestimmungen, die nicht zum Vertragsbestandteil werden, treten die gesetzlichen Regelungen, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommen.

Bose behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern.

Kundenbewertungsplattform

Bose behält sich das Recht vor, die auf der Kundenbewertungsplattform von www.bose.ch veröffentlichten Nachrichten zu prüfen und ggf. zu löschen. Bose behält sich zudem das Recht vor, Inhalte zu entfernen oder Nachrichten nicht zu veröffentlichen, die als unangemessen, beleidigend oder anstößig angesehen werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf:

  • Werbung jeglicher Art einschließlich Werbung von Wettbewerbern, Artikelverkauf, Abwerbungen, Selbstvermarktung und Spam
  • Falsche, ungenaue oder missverständliche Informationen
  • Persönliche oder unternehmensbezogene Angriffe einschließlich Angriffe auf Bose und Mitarbeiter, Lieferanten, Händler und verbundene Unternehmen
  • Irrelevante Inhalte einschließlich missverständliche Materialien oder Materialien, die Bose unkorrekt darstellen
  • Materialien, die gesetzliche Rechte Dritter bedrohen, einschränken oder sonst wie verletzen einschließlich Materialien, die die Privatsphäre oder das Recht auf Datenschutz anderer Benutzer verletzen
  • Inhalte, die Malware, Software oder Dateien enthalten, die das Eigentumsrecht Dritter verletzen oder Schadwirkung haben oder Anzeigegeräte anderer Benutzer beeinträchtigen